Kritik an Plänen fürs Schuler-Areal

Kritik an Plänen fürs Schuler-Areal

Zu wenig Gewerbe, zu viel Wohnraum und ein unbelebtes Stadtviertel: Der Gewerbe- und Handelsverein Weingarten (GHV) glaubt, dass die eingeschlagene Strategie der Stadtverwaltung und des Investors für das Schuler-Areal in Weingarten nicht zielführend ist. Daher fordert der GHV einen Ideenwettbewerb und mehr Bürgerbeteiligung.