Kretschmann: Weiterer Lockdown bei neuer Welle nicht ausgeschlossen

Kretschmann: Weiterer Lockdown bei neuer Welle nicht ausgeschlossen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann will einen weiteren Lockdown nicht ausschließen, sollte es zu einer erneuten Corona-Welle durch die ansteckendere Delta-Variante kommen. Beim Blick auf das Fanaufkommen in den Stadien der Fußball-Europameisterschaft, aber auch andere Partys in europäischen Städten, wird es ihm nach eigenen Angaben mulmig. Für Kretschmann stellt sich nun die Frage, ob mit dem momentanen Impftempo gegen die von einigen Wissenschaftlern schon vorhergesagte „vierte Welle“ angekämpft werden kann. Im Moment sind die Inzidenzzahlen im gesamten Bundesgebiet noch rückläufig. Sollten die aber irgendwann wieder exponetiell steigen, besteht nach Ansicht von Kretschmann gar keine andere Möglichkeit, als erneut in einen Lockdown zu gehen.