Kretschmann Statement zum russischen Angriff auf Ukraine: „Putin hat Europa und die Welt in eine tiefe Krise gestürzt“

Kretschmann Statement zum russischen Angriff auf Ukraine: „Putin hat Europa und die Welt in eine tiefe Krise gestürzt“

In Baden-Württemberg haben sich landesweit mehrere tausend Menschen in vielen Städten versammelt um sich mit der Ukraine zu solidarisieren. Die Fassungslosigkeit und der Ärger über den russischen Präsidenten Wladimir Putin ist riesig. In Stuttgart steht auf mitgebrachten Plakaten „Russian Hitler“ oder auch „Mörder“ unter dem Bild von Wladimir Putin. Auch Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hat noch am Donnerstagabend ein Statement zu den kriegerischen Auseinandersetzungen in der Ukraine abgegeben. Der Einmarsch der russischen Truppen in die Ukraine erinnert ihn an die dunkelsten Zeiten des europäischen Kontinents. Kretschmann hat der Bundesregierung außerdem seine volle Unterstützung für alle weiteren geplanten Schritte zugesagt.