Kretschmann fordert wieder Corona-Maßnahmen

Kretschmann fordert wieder Corona-Maßnahmen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann fordert wieder die Möglichkeit für stärkere Corona-Maßnahmen. Dazu gehören Maskenpflicht, 2G und 3G und Personenobergrenzen. Auch eine Ausgangssperre kann Kretschmann sich gut vorstellen. Grund für die Forderungen sind die steigenden Infektionszahlen mit Blick auf eine mögliche weitere Welle im Herbst. Außer aus Baden Württemberg kommen auch aus Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen Forderungen nach gesetzlichen Voraussetzungen für schärfere Schutzmaßnahmen.