Krankenhaus 14 Nothelfer wird zum Corona-Testzentrum

Krankenhaus 14 Nothelfer wird zum Corona-Testzentrum

Bei Impf- und Testzentren machen viele Anbieter ihr eigenes Ding. Das ist nicht nur unübersichtlich, auch stoßen ehrenamtlich Organisierte Aktionen von DRK, Maltesern oder den Johannitern schnell vor logistische und Hygienische Probleme. Es fehlt die Infrastruktur. Im 14 Nothelfer-Krankenhaus entsteht deshalb gerade eine Zentrale für Testangebote. Hier werden Schnelltests, PCR-Tests und bald auch Impfungen hygienisch voneinander getrennt angeboten und bis in die ganze Region organisiert. Das Testzentrum wurde innerhalb von 2 Tagen aus dem Boden gestampft. Florian Burk und sein Team stellen die Infrastruktur fürs Testen, also Räume, Material, Tests. Das Personal wird von verschiedenen Hilfsorganisationen wie unter anderem den Maltesern gestellt.