Kostenlose Schnelltests für alle

Kostenlose Schnelltests für alle

Unter anderem in Apotheken hätten sie mittlerweile möglich sein sollen: Kostenlose Schnelltests – für jeden Bürger einmal pro Woche. Ganz geklappt hat das aber noch nicht. Zu viele Fragen waren noch offen. Dazu gehörte beispielsweise, wie und vor allem wer die Kosten übernimmt. Die veränderte Corona-Testverordnung hat diese letzten Unklarheiten nun geklärt. Für Apotheken bedeutet das: Sie können mit den kostenlosen Schnelltests loslegen. Die Kosten übernimmt der Bund. Wer sich testen lassen möchte, muss über ein Portal (https://apo-schnelltest.de/) zunächst einen Termin vereinbaren.

Viele Apotheken bieten allerdings keine kostenlosen Selbsttests an. Auf der Seite der Landesapothekenkammer werden deshalb alle Apotheken aufgelistet, bei denen kostenlose Tests möglich sind.