Kliniken der Ostalb arbeiten an Energiesparmaßnahmen

In Aalen hat ein Bürger Kritik an der durchgängigen Beleuchtung im neuen Parkhaus des Ostalbklinikums geübt. Nun hat das Klinikum mit dem Vorschlag einer Reduzierung der Beleuchtung am Tag reagiert. Eine Notbeleuchtung soll explizit die Wege der Parkhausbesucher beleuchten. Laut dem Finanzvorstand der Kliniken Ostalb würden 60 Prozent der Energiekosten von Gebäuden des Landkreises auf die Kliniken in Aalen, Ellwangen und Mutlangen entfallen. Die Energiekrise gibt den Kliniken daher Anlass, an Konzepten zu Einsparungen zu arbeiten.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick