Kläranlagen im Bodenseekreis unter besonderer Beobachtung

Kläranlagen im Bodenseekreis unter besonderer Beobachtung

Der Bodensee ist der größte natürliche Trinkwasserspeicher Europas. Damit die Gemeinden, deren Trinkwasserversorgung von der guten Qualität des Wassers abhängt, auch weiterhin sauberes Wasser erhalten, sind besonders die Kläranlagen am Bodensee gefragt. Bei der Wasserfilterung bedarf es den höchsten Standards und die werden regelmäig erneuert. Wir haben im Bodenseekreis nachgefragt, wie der aktuelle Stand ist.