Kitas im Landkreis Heidenheim müssen schließen

Kitas im Landkreis Heidenheim müssen schließen

Kindertageseinrichtungen im Kreis Heidenheim müssen wegen der hohen Corona-Fallzahlen schließen. Die Regelung tritt laut Landratsamt ab Donnerstag in Kraft und betrifft auch Kindertagespflegestellen. Eine Notbetreuung soll aufrechterhalten bleiben und ist möglich bei Unabkömmlichkeit der Erziehungsberechtigten, zur Gewährleistung des Kindeswohls und aus sonstigen schwerwiegenden Gründen. Der Inzidenzwert lag am Dienstag bei über 270.