Kinderschutzhotline für Ärzte gut angelaufen

Kinderschutzhotline für Ärzte gut angelaufen

Wenn Kinder und Jugendliche missbraucht werden, dann trauen sich die Betroffenen häufig nicht selbst Hilfe zu holen. Entsprechende Verletzungen bekommen dann oftmals nur Ärzte zu sehen. Um im Ernstfall helfen zu können, müssen die Mediziner die Anzeichen auf Missbrauch richtig deuten. Eine Hilfestellung dazu bietet seit kurzem die in Ulm entwickelte Kinderschutz-Hotline.