Keine Videoaufzeichnung: Auto in Ulmer Tiefgarage demoliert

Keine Videoaufzeichnung: Auto in Ulmer Tiefgarage demoliert

Das ist so richtig ärgerlich: Man stellt sein Auto über Nacht ins Parkhaus, glaubt, da ist es gut aufgehoben – und am nächsten Morgen findet man dann den Wagen ziemlich demoliert vor. So ist es Sebastian, einem Studenten in Ulm, ergangen, und nicht nur er fragt sich nun: Wie sicher ist ein Parkhaus? Und: Kann man die Übeltäter überhaupt fassen?