Keine 24-Stunden-Notfallversorgung mehr in Klinik

Keine 24-Stunden-Notfallversorgung mehr in Klinik

In den Sana-Kliniken Laupheim wird es keine chirurgische Notfallversorgung rund um die Uhr mehr geben. Patienten können nur noch zu den Öffnungszeiten der zum medizinischen Versorgungszentrum gehörenden chirurgischen Praxis kommen. Diese hat von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr geöffnet. Sowohl im Stadtrat als auch bei Oberbürgermeister Gerold Rechle regt sich bereits Widerstand. Rechle will umgehend bei der Sana Kliniken vorstellig werden und gegen die eingeschränkte Notfallversorgung in Laupheim intervenieren.