Katholischer Pfarrer aus Langenargen outet sich

Katholischer Pfarrer aus Langenargen outet sich

Risse in den verkrusteten Strukturen der Katholischen Kirche: Ein Missbrauchsskandal folgt auf den nächsten, ein emeritierter Papst, dem man eine Lüge nachgewiesen hat und mehr und mehr geraten auch überkommene Strukturen geraten ins Wanken. Bspw. gibt es seit dieser Woche eine Bewegung mehrerer Deutscher Bischöfe, den Zölibat abzuschaffen oder zumindest auf eine freiwillige Basis zu stellen. Ein weiteres Thema ist der Umgang der Kirche mit dem Thema Homosexualität – v.a. auch in den eigenen Reihen. Wir haben einen Pfarrer in Langenargen am Bodensee getroffen, der sich in der Initiative „Out in Church“ für eine Kirche ohne Angst einsetzt. Die klare Botschaft: In der katholischen Kirche muss sich dringend etwas ändern.