Kastellsommer mit Open-Air-Bühne startet in Stuttgart

Kastellsommer mit Open-Air-Bühne startet in Stuttgart

Am 11. Juni startet der zweite Kastellsommer im Freien im Römerkastell in Bad-Cannstatt. Eine Open-Air-Bühne lädt zu den verschiedensten Programmen, wie zum Beispiel Public Viewing der Fußball EM, Kindertheater, Konzerten, Kulturevents oder Kinoabenden ein. Bis zu 200 Gäste dürfen laut neuester Corona-Regelung pro Veranstaltungen kommen. Für den Einlass benötigen die Gäste einen negativen Corona-Schnelltest oder einen Impf -oder Genesenennachweis. Auf dem offenen Gelände gilt Maskenpflicht, in den Liegestühlen und auf den Bänken kann der Mundschutz dann aber abgenommen werden. Die Veranstaltungsreihe ist ein Gemeinschaftsprojekt von EXOMETA Römerkastell GmbH, ILUX Veranstaltungstechnik, DECOR & MORE, MELVA MODE und UK Consulting. Über 40 Events sollen bis zum 8. August auf dem Platz vor der Phoenixhalle durchgeführt werden.

Programminfo: https://www.kastellsommer.de/