Karl-Theodor zu Guttenberg spricht beim Mittelstandsforum

Karl-Theodor zu Guttenberg spricht beim Mittelstandsforum

Seine politische Karriere war ebenso steil wie kurz: Karl-Theodor zu Guttenberg, ehemaliger Bundeswirtschaftsminister und ehemaliger Bundesverteidigungsminister, stolperte über seine unkorrekt verfasste Doktorarbeit. Gestern war er als Hauptredner zu Gast beim Mittelstandsforum Oberschwaben in Weingarten und versuchte, das Publikum über die politischen Verflechtungen zwischen den Vereinigten Staaten und Europa zu informieren. Hätte ein bisschen mehr sein dürfen, findet unser Redakteur Michael Scheyer.