Karikaturist bei der Arbeit: Inhalt treffen und Meinung überspitzt darstellen

Karikaturist bei der Arbeit: Inhalt treffen und Meinung überspitzt darstellen

Der Stuttgarter Kostas Koufogiorgos ist Karikaturist. Seine Aufgabe als Pressezeichner ist es, komplexe gesellschaftliche Themen aufzugreifen und deren zentralen Inhalt überspitzt darzustellen. Ein Karikaturist bringt seine Meinung und Witz in seine Zeichnungen ein und bringt uns damit häufig zum Schmunzeln. Sofern die Karikatur gelungen ist.

Koufogiorgos erstellt am Tag bis zu sechs Karikaturen für verschiedene Tageszeitungen in Deutschland. Der Grieche karikiert bereits seit 30 Jahren politische Themen. Dafür übt er bis zu zehn Stunden am Tag seinen Schwung. Wichtig ist es, dass er die markanten Merkmale von Personen trifft, dass sie erkannt werden. Vor der Landtagswahl am 14. März in Baden-Württemberg haben wir uns mit dem Stuttgarter getroffen, um zu sehen, wie er Winfried Kretschmann und Susanne Eisenmann karikiert. Auch unser Reporter hat sich ausprobiert.