Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner

Kampf gegen den Eichenprozessionsspinner

Es ist wieder soweit. Mit Beginn des warmen Wetters schlüpfen die Raupen des Eichenprozessionsspinners. Alleine der Namen löst bei manchen Menschen schon Juckreiz aus. Seine feinen Larven Haare sind aber noch viel schlimmer. Nach einiger Zeit entwickeln die nämlich Widerhaken und ein Nesselgift. Weil das bei Menschen gesundheitliche Probleme auslösen kann, gehen die Städte und Gemeinden gerade wieder verstärkt gegen die kleinen Raupen vor.