Junge Sigmaringer drehen Kurzfilm in ihrer Heimat

Junge Sigmaringer drehen Kurzfilm in ihrer Heimat

Die Dreharbeiten für den Sigmaringer Kurzfilm „Terra Nullius“ beginnen am 22. August. Larius Kieninger, Anna Eisele und Jonas Löffler suchen zur Zeit in und um Sigmaringen nach geeigneten Drehorten. Theresa Gnann und Corinna Krüger haben mit den jungen Filmemachern über die Herausforderung Filmdreh gesprochen.