Junge Menschen in Gastfamilien

Junge Menschen in Gastfamilien

Arkade ist ein gemeinnütziger Verein, der Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen, die an einer psychischen Erkrankung leiden, dabei hilft den Lebensalltag angemessen und möglichst selbstständig zu bewältigen. Eine ganz besondere Art der Jugendhilfe wird mit dem Projekt „JuMeGa“ angeboten. Seelisch belastete Kinder und Jugendliche werden,  in Zusammenarbeit mit verschiedenen Jugendämtern, in Gastfamilien vermitteln. Eine Familie haben wir besucht und Eva Reuter spricht mit Nikias Bermetz, einem Betreuer des Ulmer JuMeGa-Teams.