Jobs im QUERformat: Gestatten, Bestatterin!

Jobs im QUERformat: Gestatten, Bestatterin!

„Und, was machst du so?“ – „Ich bin Bestatterin.“ – „😱😱😱?!?!“  – Mit ihrem Beruf ist Emily Maichle der Hit auf jeder Party! Vor allem, weil sie so gar nicht dem Klischee des „typischen“ Bestatters entspricht.  Die 20-Jährige aus Geislingen ist die jüngste geprüfte Bestatterin Deutschlands und macht aktuell noch den Meister.

Wo immer sie hinkommt wird sie mit Fragen rund um ihren Beruf und ums Thema Sterben bestürmt. Wir beantworten die wichtigsten und haben uns von Emily erzählen lassen, warum ihr Beruf so gar nicht gruselig ist, wie er sich durch Corona verändert hat und warum es problematisch ist den Tod totzuschweigen.