Jazzopen in der Villa Reitzenstein

Jazzopen in der Villa Reitzenstein

Nach der Corona-Pause war der Park der Villa Reitzenstein am Samstag wieder für Besucher geöffnet. Zu Gast waren die Jazzopen. Etwa 250 Menschen konnten das Gratiskonzert miterleben. Pünktlich zum Beginn hatte dann auch der Wettergott ein Einsehen und stoppte den starken Regen. Vom 11. September bis zum 9. Oktober bietet das Staatsministerium ein buntes Führungs- und Kulturprogramm an, um allen Natur- und Kulturinteressierten den Park in seiner ganzen Vielseitigkeit zu präsentieren.

Und auch die Jazzopen bieten noch bis zum 19. September Programm. Infos zu den verschiedenen Künstlern und Spielstätten sind auf der Homepage des veranstalters unter: https://www.jazzopen.com/ zu finden. Auch die Tickets können dort gebucht werden. Stargast am Sonntag ist Amy Macdonald