Interview mit Klaus Wahl

Interview mit Klaus Wahl

„Wo Gewalt angewandt wird, da wird Gewalt geweckt“, hat Karl Jaspers einmal gesagt. Der Aggressionsforscher Klaus Wahl, Referent bei den Lindauer Psychtherapiewochen, würde diesen Satz wohl unterschreiben. Gewalt als einzige Ursache für weitere Gewalt anzusehen, geht dem Forscher aber nicht weit genug. Im Interview mit LZ-Redakteurin Julia Baumann spricht er über die vielschichtigen Ursachen von Aggressionen und Gewalt – und wie man die Kenntnis darüber in der Prävention einsetzen kann.