Internationale BMX-Action in Stuttgart

Internationale BMX-Action in Stuttgart

Am kommenden Wochenende ist Stuttgart der Nabel der europäischen BMX-Szene.

Denn nach dem italienischen Verona und Zolder in Belgien, ist Stuttgart die nächste Station des BMX European Cups- dem Europa Cup im BMX-Race.

Die BMX-Union Stuttgart richtet hier auf der Supercrossstrecke im Hallschlag die Läufe sieben und acht der internationalen Rennserie aus.

Dabei geht es sowohl bei den Frauen als auch bei den Männern in unterschiedlichen Altersklassen um Punkte in der Gesamtwertung.

Und die local Heroes sind pünktlich zum Heimrennen top in Form-denn Stefan Heil vom MSC Ingersheim hat den letzten Lauf der Serie gewonnen.

Los geht es an beiden Tagen um 8.00 Uhr. Tickets gibt es an der Tageskasse.

Mehr Informationen zum European Cup im BMX in Stuttgart gibt es unter: www.bmx-union.de