Integration – Wangener Netzwerk Asyl mit neuen Aufgaben

Integration – Wangener Netzwerk Asyl mit neuen Aufgaben

Bei seiner Gründung stand das Wangener Netzwerk Asyl vor der großen Aufgabe, Neuankömmlinge mit Notwendigem zu versorgen. Heute kommen deutlich weniger Flüchtlinge in die Stadt. Deswegen haben sich die Aufgaben des Netzwerks deutlich gewandelt. Denn die rund 500 in Wangen lebenden Asylbewerber müssen begleitet und integriert werden.