Inline Alpine Slalom – Das Rennteam des SC Vöhringen

Inline Alpine Slalom – Das Rennteam des SC Vöhringen

Skifahren ist Schnee von gestern! Zweimal die Woche schießt das Inline Rennteam des SC Vöhringen in Illerberg die Slalomstrecke herunter. Abteilungsleiter für Inline beim SC Vöhringen ist Falk Teuber, er kommt, wie das Inline Alpine Slalom selbst, ursprünglich aus dem Skisport. Ähnlich wie beim Ski geht die Abfahrt immer etwas schneller als der Aufstieg. Hier müssen die Athleten aber ohne Skilift auskommen. Gemütlich mit Rollschuhen zur nächsten Eisdiele ist eine Sache, doch was hier betrieben wird ist Spitzensport. Gleich drei Mitglieder des SC Vöhringen sind auch International erfolgreich. Alle drei Athletinnen stehen schon seit Kindesbeinen in Inlinern. Auch den Grund für Ihre Begeisterung am Sport haben sie gemeinsam. Diesen Sonntag trägt der Verein in Illerberg die Bayerische und Deutsche Meisterschaft im Inline-Slamlom auf dem Illerzeller Weg aus. Hier kann ab 10:00 Uhr kostenlos bei Speisen und Getränken zugeschaut werden. Falk Teuber hofft vor allem dem Nachwuchs die Randsportart näher zu bringen. Der Spaß kommt hier auf jeden Fall nicht zu kurz. Und wenn man Glück hat, erwischt man sogar doch noch eine Art Skilift.