Inklusion: Simon Klem startet ins Berufsleben

Inklusion: Simon Klem startet ins Berufsleben

Der Kommunalverband für Jugend und Soziales kümmert sich unter anderem darum, Menschen mit Behinderungen auf ihrem Weg in den Arbeitsmarkt zu begleiten. 5.000 inklusive Arbeitsplätze wurden durch das Projekt besetzt. Und Nummer 5.000, das ist der 20-Jährige Simon Klem. Franziska Ehrenfeld und Katharina Höcker haben ihn an seinem Arbeitsplatz besucht.