Berufs-Infotruck für Erwachsene macht Halt in Schwäbisch Gmünd

Berufs-Infotruck für Erwachsene macht Halt in Schwäbisch Gmünd

Vernetzung, Digitalisierung, Globalisierung, Fachkräftemangel, und, und, und – große Herausforderungen für die Elektro- und Metallindustrie. Für die gibt es jetzt einen wortwörtlich kleinen Lösungsansatz: Auf 80 Quadratmetern können sich in Schwäbisch Gmünd diese Woche alle Interessierten zu Weiterbildungen informieren. Ein eigentlich für Schüler entwickelter Infotruck der Metall- und Elektroindustrie macht auf der Ostalb Halt. Bis morgen steht der Truck vor der Wissenswerkstatt eule, am Donnerstag und Freitag dann auf dem Gügling. Bis zu acht Personen können sich dort gleichzeitig informieren und ausprobieren, vorausgesetzt sie sind angemeldet: https://eveeno.com/m+e-infotruck_eule und https://eveeno.com/m+e-infotruck_voestalpine