Info-Truck zum Schutz vor Einbruch

Laut dem Polizeipräsidium Ludwigsburg ist die Zahl der Wohnungseinbrüche seit 2015 kontinuierlich gesunken. Doch immer noch ist der Beginn der dunklen Jahreszeit auch Einbruchszeit.

Mit einem Info-Truck tourt die Polizei deshalb aktuell durch den Landkreis Böblingen. In mehreren Städten informieren Experten in dieser Woche über Präventionsmaßnahmen. Zum Auftakt machte der Infotruck in Böblingen Halt. 

Neben einfachen Tipps wie zum Beispiel das Vermeiden von eindeutigen Abwesenheitssignalen beraten Experten hier auch zum Thema Sicherheitstechnik. Morgen (Dienstag 3.11.2020) hält der Info-Truck in Gärtringen, am Mittwoch (4.11.2020) in Leonberg und am Donnerstag (5.11.2020) in Sindelfingen.

Wer den Truck nicht selbst besuchen kann, kann mit der Polizei auch einen persönlichen Beratungstermin auszumachen. Dies geht telefonisch oder per Mail.

Kontakt unter 07031 13-2617 oder ludwigsburg.pp.praevention@polizei.bwl.de

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick