In Bayern impfen jetzt auch Hausärzte

In Bayern impfen jetzt auch Hausärzte

Der Kampf gegen das Corona-Virus geht in die nächste Phase. Seit heute dürfen alle niedergelassenen Ärzte in Bayern gegen Covid-19 impfen. Dr. Christian Kröner aus Neu-Ulm fordert das schon lange. Obwohl seine Praxis gerade Betriebsurlaub hat, hat er heute gleich einen ganzen Impfmarathon veranstaltet. 40 Dosen hat er dafür offiziell bekommen.

Schon vor Wochen hat er eine Abfrage gestartet, wer den Impfstoff will. Das Ergebnis waren zwei volle Aktenordner mit Voranmeldungen. Er sieht in der Impfung beim Hausarzt viele Vorteile für seine Patienten.

10 Patienten hat Christian Kröner pro halber Stunde zum Impfen einbestellt. Hierfür macht er extra Überstunden. Heute wäre die Praxis eigentlich im Urlaub. Nächste Woche will er Mittwoch- und Freitagnachmittag Impfsprechstunden einrichten.