Impfzentrum im RBK bereit für Impfstart

Impfzentrum im RBK bereit für Impfstart

Nachdem in einigen Ländern ja schon seit ein paar Wochen gegen das Coronavirus geimpft wird, hat nun auch bei uns in Deutschland der Impfstoff von Biontech und Pfizer Grünes Licht bekommen. Das bedeutet, am 27. Dezember kann es mit dem Impfen losgehen. Zuerst sind Menschen, die älter als 80 Jahre als sind, und Pflegepersonal, die sie um sie kümmern, dran.

In Stuttgart gibt es dafür zwei Impfzentren: Eins in der Liederhalle und eins im Robert-Bosch-Krankenhaus. Dort haben wir uns die aktuelle Lage einmal angeschaut und vom Projektleiter Zentrales Impfzentrum Dr. Matthias Zuchowski einschätzen lassen. 

Für die Menschen in Pflegeeinrichtungen wird es auch mobile Impfteams geben.