Impfzentrum führt wieder Terminvergabe ein

Seit heute Mittag gibt es für das Impfzentrum des Landkreises Neu-Ulm in Weißenhorn wieder eine Terminvergabe. Anmelden können sich Impfwillige über die Internetseite des Landratsamtes und über eine Telefonhotline (07309  9279250). Kurzentschlossene können auch ohne Termin kommen, müssen dann aber mit längeren Wartezeiten rechnen. Grund für die Wiedereinführung der Terminvergabe ist die sprunghaft angestiegene Nachfrage an Schutzimpfungen gegen Covid-19. Laut einer Sprecherin es Amtes liege das an unter anderem an den zunehmenden Einschränkungen für Ungeimpfte. 

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick