Impfluencer Dr. Kröner stellt Impfungen ein

Impfluencer Dr. Kröner stellt Impfungen ein

Der sogenannte „Impfluencer“ macht Schluss. Mehr als 5000 Impfdosen hat die Praxis von Dr. Kröner in Neu-Ulm bereits verabreicht. Durch die Vielzahl der Impfungen und den tatkräftigen Einsatz im Kampf für die Impfbereitschaft, hat sich der Arzt aus Neu-Ulm das Pseudonym „Impfluencer“ angelegt. Doch jetzt ist Schluss. Auf Grund geringer Nachfrage werden Erstimpfungen mit sofortiger Wirkung eingestellt. Auch durch das derzeit breitflächig zur Verfügung stehende Impfangebot für Jugendliche sieht sich Dr. Kröner nicht mehr in der Pflicht.  Bereits vereinbarte Zweitimpfungen sollen aber dennoch stattfinden.