Impfaktion in Weil der Stadt

Impfaktion in Weil der Stadt

500 Dosen des Vakzins Johnson&Johnson sind am Sonntag in Weil der Stadt verimpft worden. Auch Bürgermeister Christian Walter hat sich den Pieks in den linken Oberarm setzen lassen. Das Besondere an diesem Impfstoff, es ist keine Zweitimpfung notwendig. Die Stadt hat die Impfaktion in der Stadthalle für Personen ab 18 Jahren durchgeführt. Acht Ärzte haben den Impfstoff verabreicht. Berechtigt waren aber nur Menschen mit Wohnsitz in Weil der Stadt, alle anderen wurden bei der Terminbuchung nicht berücksichtigt.