Im Benz unterwegs auf der Panamericana

Im Benz unterwegs auf der Panamericana

Im Sommer 2019 machen sich die beiden Stuttgarter Kevin Wimmer und Lars Fischer mit einem Frachtschiff auf den Weg nach Uruguay. Fünf Wochen auf dem Atlantik – das ist nur der Beginn ihres großen Abenteuers. Der Plan: Die zwei wollen mit einer 29 Jahre alten Mercedes E-Klasse die Panamericana fahren. Von Argentinien bis Alaska- eine der abenteuerlichsten Routen der Welt.

Auf ihrem Trip erleben Kevin und Lars viele Höhen und Tiefen. Als nach wenigen Wochen das Lenkgetriebe streikt, droht das Ende. Doch die beiden finden eine Lösung und können ihre Reise fortsetzen. Bis Corona kommt. Dann müssen die beiden abbrechen und bekommen einen der letzten Flieger überhaupt gen Heimat. Ihr Auto muss allerdings in Peru bleiben. Bis heute.

In ihrem Film „Friendz in a Benz“ teilen die beiden ihre unvergesslichen Erlebnisse und erzählen uns im Stadtgespräch noch einmal von ihren Eindrücken.

Hier gibt’s den kompletten Film der beiden zu sehen: https://www.youtube.com/watch?v=UtsgosIc0jg