Illertissen macht Bücher mobil

Illertissen macht Bücher mobil

Der deutsche Literat Heinrich Heine sagte einst : “Von allen Welten, die der Mensch erschaffen hat, ist die der Bücher die Gewaltigste”. Gerade jetzt wo die gemütliche Jahreszeit näher rückt gibt es doch nicht schöneres, als in einer Decke eingemummelt ein schönes Buch zu lesen. Wer gerne seine gelesenen Bücher teilt und im Austausch dafür neue spannende Bücher bekommen möchte, wird das Büchermobil in Illertissen sicher Interessant finden. Die Stadtverwaltung hat sich mit der Bibliothek zusammengetan und den mobilen Bücherschrank ins Leben gerufen. Dort können Bücherliebhaber und alle die es werden wollen, Bücher mitnehmen oder auch abgeben. Das alles ist kostenfrei, nur ein paar Regeln sollten eingehalten werden. Wie genau das geht, erklären Melanie Magazin und Astrid Theimer.