IHK Baden-Württemberg erwarten Öffnungsstrategie von Bund und Ländern

IHK Baden-Württemberg erwarten Öffnungsstrategie von Bund und Ländern

Die Industrie- und Handelskammer Baden-Württemberg erwartet vom Bund-Länder-Gipfel eine konkrete Strategie zum Wiederhochfahren der Wirtschaft. In einer Pressemitteilung der IHK werden drei Punkte für ein mögliches Öffnungskonzept genannt. Dazu gehören eine genauere Identifizierung der Infektionsherde, die konsequente Digitalisierung der Gesundheitsämter, und die Ausweitung von Schnelltests. Auch die Auszahlung von geplanten Finanzhilfen solle beschleunigt werden.