Hundertwasser-Ausstellung geht in die Verlängerung

Hundertwasser-Ausstellung geht in die Verlängerung

Die Hundertwasser-Ausstellung in Ludwigsburg eröffnet im Residenzschloss heute zum zweiten Mal. Das Besondere: Die Ausstellung wurde um einen Bereich erweitert. Werke von Hobbykünstlern im Stile Hundertwassers sind jetzt auch zu bestaunen. Hintergrund dieser Aktion ist ein Kreativwettbewerb zu Corona-Zeiten, an dem über 100 Kinder und Erwachsene teilgenommen haben. Ihre bunten wie kreativen Werke reichten sie im Museum ein – und die werden nun ausgestellt. Bis zum 1. November läuft die Hundertwasser-Ausstellung „Friedensvertrag mit der Natur“ noch.