Hunderte Klagen wegen Dieselskandals

Hunderte Klagen wegen Dieselskandals

Millionen Autofahrer sind verunsichert und verärgert, der Grund: Die sogenannte „Diesel-Schummel-Software“, die VW und vielleicht auch andere Autoproduzenten und Werkstätten eingebaut haben. Viele Autofahrer klagen deshalb vor Gericht: Sie wollen Ersatz oder Entschädigung, denn sie haben Angst vor Qualitätseinbußen bei ihren Wagen oder fürchten mögliche Fahrverbote. Auch am Landgericht Ulm erlebt man derzeit eine Flut von Klagen.