Hubschraubermeisterschaften in Mengen: Noah und Dominik sind wirklich abgehoben!

Hubschraubermeisterschaften in Mengen: Noah und Dominik sind wirklich abgehoben!

Noah und Dominik sind ein eingespieltes Duo. Bei Pilot und Co-Pilot stimmt nicht nur die Harmonie, sie teilen auch die Leidenschaft fürs Hubschrauber fliegen.

Noah, 21 hat ist bereits Pilot. Dominik, 18 Jahre alt und aus Blaubeuren möchte es noch werden. Um eines Tages mal als Berufspilot tätig sein zu dürfen, kommt jede Flugstunde und jede Übung gerade recht. Für die Offenen Deutschen Hubschraubermeisterschaften in Mengen haben sie bereits ordentlich trainiert. Am Wochenende sprang der fünfte Platz für die beiden raus. Gute Chancen also auf eine erfolgreiche Karriere. Na, dann viel Erfolg. Wir haben da so das Gefühl, dass es für die beiden noch hoch hinausgehen wird.