Hotel oder Kultur? Diskussion um Barfüßer-Areal geht weiter

Hotel oder Kultur? Diskussion um Barfüßer-Areal geht weiter

Keine Frage: Das alte „Barfüßer-Gelände“ am Neu-Ulmer Donau-Ufer ist nicht irgendein Grundstück – es ist ein Filetstück. Der aktuelle Pächter möchte deshalb das alte Wirtshaus abreißen und dort ein großes, neues Hotel mit Gastronomie und Tiefgarage bauen. Jetzt haben aber einige Neu-Ulmer Bürger ganz andere Ideen für dieses Areal: Sie wünschen sich am Barfüßer ein Kulturzentrum für alle Bürger und verschiedene Projekte.