Hostienbacken wie vor 150 Jahren

Hostienbacken wie vor 150 Jahren

Gerade vor Ostern kommen viele Besuchergruppen ins Kloster Bonlanden. Hostien sind eigentlich Oblaten – erst, wenn diese von einem katholischen Priester geweiht wurden, darf man sie Hostien nennen. Sie symbolisieren in der katholischen Eucharistiefeier den Leib Christi, der für die Menschen am Kreuz gestorben ist.