Horst Zecha, Kulturamtsleiter Sindelfingen – Stadtgespräch Böblingen

Zum 4. Mal gibt es in diesem Jahr in Sindelfingen eine Biennale. Kulturamtsleiter Horst Zecha leitet das Projekt zusammen mit Markus Nau, Leiter der Schule für Musik, Theater und Tanz. Im Mittelpunkt steht dieses Mal das Thema “Märchen”, wie Horst Zecha im Stadtgespräch Böblingen erzählt. Von den Kindergärten über Musik- und Kulturensembles hin zu den Sindelfingern selbst spannt sich der Bogen mit dem Bürgerpicknick im Sommerhofenpark als Abschluss. Am 23. Juni beginnt das 3wöchige Programm. Nichts wird es damit, den Maichinger Rosstag einzubeziehen, er musste abgesagt werden. Auch das Musical “Frühlings Erwachen” kommt erst im Herbst auf die Bühne.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick