Holocaust-Überlebender erzählt seine Geschichte

Holocaust-Überlebender erzählt seine Geschichte

Dass sie den Zweiten Weltkrieg überlebten, haben Harry Nussbaum und seine Familie dem Besitzer eines Sägewerks zu verdanken. Er brachte sie und weitere jüdische Flüchtlinge 1943 in ein kleines französisches Bergdorf. Dort wartete die Familie auf die Befreiung durch die Alliierten. In Pfullendorf hat Harry Nussbaum jetzt seine bewegende Geschichte erzählt.