Hoher Schaden bei Scheunenbrand

Hoher Schaden bei Scheunenbrand

Rund 200 000 Euro Schaden hat ein Scheunenbrand in Pulverdingen (Vaihingen an der Enz) am Sonntagmorgen verursacht. In der Scheune wurden Strohballen gelagert. Deshalb hat sich das Feuer innerhalb kürzester Zeit ausgebreitet, teilte die Polizei mit. Die Ursache für den Brand ist noch unklar. Wegen der großen Hitze wurde auch das angrenzende Haus ebenfalls leicht beschädigt. Verletzt wurde bei dem Brand niemand.