Hohe Berge, teure Autos: Oldtimer-Rallye in Vorarlberg

Hohe Berge, teure Autos: Oldtimer-Rallye in Vorarlberg

Schönes Blech, begehrtes Blech, teures Blech: Rund 180 klassische Automobile starten bei der 19. Auflage der Oldtimer-Rallye Silvretta Classic Montafon von 7. bis zum 10. Juli in Vorarlberg, Tirol und Appenzell. Das älteste Fahrzeug ist ein Bentley 3/8, Baujahr 1923. Zahlreiche Sport- und Nobelkarossen, deren Wert in die Millionen geht, sind dabei, aber auch ehemalige Jedermann-Autos wie der VW Käfer, der Opel Olympia Rekord oder der NSU Prinz. Martin Hennings hat mit seiner Kamera Eindrücke von der Rallye eingefangen.