Hochschulen starten Präsenzunterricht

Hochschulen starten Präsenzunterricht

Die Studierenden sind zurück im Hörsaal – auch an der PH Weingarten hat in dieser Woche mit dem Wintersemester der Präsenzunterricht wieder begonnen. Auch wenn noch nicht 100 Prozent der Veranstaltungen vor Ort stattfinden. Paul Martin hat sich umgeschaut.

Die Studenten müssen vor dem Besuch einer Präsenzveranstaltung einen 3-G-Nachweis vorzeigen. Die Abstandsregel gilt nicht, solange die Studenten Masken tragen. Mit diesen Vorgaben könne die Hochschule arbeiten – immerhin: Seit Beginn der Pandemie war noch nie so viel Präsenz möglich wie jetzt. Inzwischen seien über 50 Prozent der Veranstaltungen wieder in Präsenz möglich. Das freut die Studierenden – und die Hochschule.

Aber auch wenn es  fast schon wieder so aussieht: Die Normalität ist noch nicht zurück an der Pädagogischen Hochschule. Aber: Ein Anfang ist jedenfalls gemacht.