Hochbeete für Balkon und Garten, Gartengeräte, Einbruchschutz mit Infraschall – BAUEN & WOHNEN Sendung v. 10.04.2017

Hochbeete für Balkon und Garten, Gartengeräte, Einbruchschutz mit Infraschall – BAUEN & WOHNEN Sendung v. 10.04.2017

Bauen & Wohnen mit Tobias Baunach

Hochbeete für Garten und Balkon
Neben klassischen Flachbeeten sieht man in Gärten immer häufiger die sogenannten Hochbeete stehen. In der aktuellen Sendung von Bauen & Wohnen erklärt ein Experte, wie ein Hochbeet angelegt wird, was dort alles eingepflanzt werden kann, warum sich Gemüse in so einem Beet am besten anbauen lässt und welche Erde am geeignetsten ist.

Und wir bleiben im Garten – Beete oder ein Hochbeet können noch so schön gedeihen, aber auch der Garten drum herum sollte gut gepflegt sein. Dazu gehört auch, die Gartengeräte fit und bereit für den ersten Einsatz zu machen. Hecke, Rasen und Co. wollen jetzt auf Vordermann gebracht werden. Damit der heimische Garten zum Entspannungs- und Rückzugsort wird, heißt es für Hobbygärtner also erst mal „ab durch die Hecke“.

Außerdem
Alle zwei Minuten wird in Deutschland eingebrochen. Gleichzeitig steigt die Zahl der Einbruchabbrüche. Das bedeutet – Immer mehr Hausbesitzer sichern sich gegen Einbrüche ab, so dass es die Kriminellen nicht schaffen, ins Haus einzudringen. Der Markt bietet eine Vielzahl von verschiedenen Alarmanlagen. Bauen & Wohnen hat sich eine Anlage angeschaut, die mit Infraschall arbeitet.

Gäste & Experten der Sendung mit Tobias Baunach:

Dieter Bader, Gartenbautechniker Beckmann KG / Wangen

Alexander Endress, Endress Motorgeräte / Esslingen

Jonatan Freude, safe4you Sicherheitstechnik
Stefan Grabher, Hausbesitzer