Hobby-Basketballliga BLUNU geht an den Start

Hobby-Basketballliga BLUNU geht an den Start

Jeder aus der Region kennt die Basketballer von ratiopharm Ulm – Aber kennen sie die Anklebreakers, die Torpedos oder die Büro Babos? Nein?! Dann sollten sie vielleicht mal bei der Basketball-Liga Ulm/Neu-Ulm, kurz BLUNU, vorbeischauen. Dort treten Amatuermannschaften gegeneinander an und kämpfen um den Sieg in der Hobby-Liga. 22 Teams treten in zwei Ligen gegeneinander an. Mitmachen darf hier jeder und jede, bis zur Kreisliga-Klasse spielt. Danach ist Schluss. Gespielt wird auf einem kleineren Feld und Vier-gegen-Vier. So bleibt es auch für die Anfänger fair. Die BLUNU ist ein Projekt der TSV Neu-Ulm Titans Basketball, die zum TSV 1880 Neu-Ulm gehören. Gespielt wird jeden Donnerstag ab 20 Uhr in der Gustav-Benz-Halle in Neu-Ulm.