Historischer Sieg für SG Schorndorf

Historischer Sieg für SG Schorndorf

2020 hat die SG Schorndorf sich selbst überrascht und ist in die 1. Badminton Bundesliga aufgestiegen. Durch Corona gab es aber erst keine richtige erste Saison. Seit Mitte September wird die neue Runde gespielt und bereits am ersten Spielwochenende vor einer Woche konnte die SG ihren ersten Bundesligasieg beim TSV Trittau einfahren – am Doppelspieltag an diesem Wochenende gab es am Samstag eine 2:5 Niederlage gegen den SV Fun-Ball Dortelweil – am Sonntag dann die große Sensation.

Der scheidende Schorndorfer Bürgermeister Matthias Klopfer kam aus dem Staunen nicht raus. Er und die anderen Zuschauer wurde Zeuge einer mittelgroßen Badminton-Sensation. Der Aufsteiger SG Schorndorf gewinnt nicht nur sein erstes Heimspiel in der Bundesliga – sondern das auch noch gegen den deutschen Rekordmeister 1. BC Saarbrücken-Bischmisheim.