Herrenberg eröffnet Gabenzaun für Bedürftige

Herrenberg eröffnet Gabenzaun für Bedürftige

Obdachlose und Bedürftige trifft die Corona-Krise besonders hart, denn Hilfsangebote können nur noch sehr eingeschränkt angeboten werden. Deshalb folgt nun auch Herrenberg dem Vorbild vieler anderer Städte und hat einen Gabenzaun in der Nähe des Bahnhofs aufgestellt. Betreut wieder der soziale Spendenzaun vom Verein „Freunde e.V.“  in Kooperation mit der Evangelischen Erwachsenenbildung und der Süddeutschen Gemeinschaft.